Dezember 2021


ENSEMBLE EXTRAKTE:
RELISTEN TO MY REMAKING OF MY RESOUND

Do
09

19:00
Maschinenhaus
Konzert

Wie verwandelt sich Musik, wenn sie Hörtraditionen durchquert? Ausgehend von einem Album des Ensemble Extrakte, verweben sich 4 aufeinanderfolgende Live-Konzerte und deren Ton- und Videoaufnahmen nach und nach ineinander. Der stets gleichen Anweisungspartitur Bhagwati's folgend, kommentieren, begleiten, imitieren, wechselnde Musiker*innen das jeweils vorangegangene Konzert, bevor sie selbst zur Inspiration für das folgende werden -  als akustische Erinnerung im Kopfhörer ihrer Kollegen, und als Fragmente und Samples im Sound der Gebr. Teichmann.
Hier kann man gebannt lauschen und sehen, wie neue Musik entsteht: entworfen aber unvorhersehbar, gelenkt und dennoch unwillkürlich, reich an Spannungen – und an unverhoffter Schönheit. Zwischendurch wird der Wissenschaftshistoriker Hans-Jörg Rheinberger über derlei „iteratives Zuhören als künstlerische Forschung“ nachdenken.

 English Version below

How does music morph when it crosses listening traditions? Based on an album by Ensemble Extrakte, 4 iterative live concerts and their sound and video recordings are interwoven step by step. Following an always identical instruction score by Bhagwati, the musicians comment on, accompany, and imitate the preceding concert - before they themselves become the inspiration for the following one: as acoustic memories in the headphones of their colleagues, and as fragments and samples in the sound of the Gebr. Teichmann. The audience can hear and see how new music is created: designed but unpredictable, guided yet involuntary, rich in tensions - and in unexpected beauty. Between the concerts, renowned historian of science Hans-Jörg Rheinberger will reflect on such "iterative listening as artistic research".

Gefördert von Musikfonds e.V., Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, matralab, Concordia University, Noland

Programm

Mittwoch 8.12.2021 Maschinenhaus Kulturbrauerei

19:00h ITERATIONEN I : Akusmatisches Konzert

19:45h RESOUND 1 : Live-Konzert

20:45h RESOUND 2 : Live-Konzert

 

Donnerstag 9.12.2021 Maschinenhaus Kulturbrauerei

19:00h RESOUND 3 : Live-Konzert

19:45h ITERATIONEN II : Podiumsgespräch

20:45h RESOUND 4 : Live-Konzert

Deniza Popova (Stimme), Ravi Srinivasan (Tabla, Stimme), Lucy Zhao (Pipa), Wu Wei (Sheng, Erhu), Eva Glasmacher (Stimme), Sören Birke (Bluesharmonika, Duduk), Elshan Ghasimi (Tar, Stimme), Klaus Janek (Bass), Simone Heilgendorff (Viola), Claudius von Wrochem (Cello), Gregor Schulenburg (Flöte, Duduk), Naoko Kikuchi (Koto),

Gebrüder Teichmann (Live-Elektronik, Live-Sampling)

 Anweisungspartitur (Video): Sandeep Bhagwati

Album: ITERATIONEN - resonant responses to a live concert (Noland NO5)

Live-Video: Dirk Lamprecht

Video Pre-Production: Lutz Glandien

Audiotechnik & Aufnahmen: Ron Schneider

Projektmanagement: Hanna Grzeskiewicz

Design: Brenda Alamilla

Weiter ›

Präsentiert von